TermineKampagnenVereinslistePresse/MedienPartnerDownloadsSocial MediaImpressumDatenschutz
Zum Hauptinhalt springen
Ältere Herrschaften betreiben Rehabilitationssport.

Kurzatmigkeit, Veränderungen am Herzen oder aber auch orthopädische Probleme durch lange Liegedauer und Muskelabbau – eine COVID-19 Erkrankung kann viele Gesichter haben. Daraus können chronische Erkrankungen oder (drohende) Behinderungen entstehen. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Präventions-, Behandlungs- und Therapie-Möglichkeiten, aber auch zu möglichen Nebenwirkungen und Langzeitfolgen entwickeln sich stetig weiter.

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind in Deutschland rund…

Weiterlesen
Screenshot des Zoom-Meetings zur Eröffnung der Meisterschaft.

In Zusammenarbeit mit dem Inklusivo Boccia Verein Berlin eröffnete der Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband Berlin (BSB) heute die erste Meisterschaft im eBoccia. Vom 15.02. bis 21.02.2021 wird unter der Leitung von Peter Hornig der digitale Wettbewerb ausgetragen.

„Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Woche. Es sind ungewöhnliche Zeiten und dank der Meisterschaft im eBoccia können wir ein schönes Miteinander trotz der Distanz genießen“, so Hornig bei der digitalen…

Weiterlesen
Boccia-Spielerin beim Wurf.

In Zusammenarbeit mit dem Inklusivo Boccia Verein Berlin richtet der Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband Berlin (BSB) die erste Meisterschaft im eBoccia aus. Vom 15.02. bis 21.02.2021 wird unter der Leitung von Peter Homig der digitale Wettbewerb ausgetragen.

Als virtuelle Sportstätte dient die Boccia Battle App. Hier werden die Spiele und Spieldaten eingetragen Die einander zugeordneten Spieler*innen sind selbst dafür verantwortlich, sich auf eine Uhrzeit zu einigen. Der jeweilige…

Weiterlesen
Cover des Buches

50 Studierende der Beuth-Hochschule für Technik Berlin lassen dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin die Einnahmen aus den Verkäufen ihres Buches ,,Real Talk:  Die Wahrheit über die Generation Z" zukommen.

Weiterlesen

Der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Präsident des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Özcan Mutlu wünscht sich den Umbau (nicht nur) der Stadt Berlin, damit diese sich auch für Behinderte stärker öffnet. Von ÖZCAN MUTLU

 

Weiterlesen
Titelseite des Handbuchs

„Teilhabe VEREINfacht – So gelingt der Sport für Alle!“ So lautet der Slogan des Handbuchs Behindertensport, das der Deutsche Behindertensportverband (DBS) pünktlich zum Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2020 herausgegeben hat. Dass es sich dabei um ein notwendiges Projekt handelt, zeigt ein Blick auf die Zahlen: Laut zweitem Teilhabebericht der Bundesregierung treiben in Deutschland 46 Prozent der Menschen mit Behinderung keinen Sport – bei Menschen ohne Behinderung sind es…

Weiterlesen

Der Berliner Senat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, dass ärztlich verordnetes Funktionstraining und ärztlich verordneter Rehasport in festen Gruppen wieder ausgeführt werden dürfen. Die Pressemitteilung besagt, dass die nächste Infektionsschutzverordnung (gilt ab 21.11.2020) unter anderem folgende wesentliche Änderungen mit sich bringt:

Rehasport wird mit folgenden Auflagen wieder erlaubt:

  • Ärztlich verordnetes Funktionstraining und ärztlich verordneter Rehasport in festen Gruppen…
Weiterlesen
Bunte Kugeln mit Saugnäpfen als bildhafte Darstellung eines Virenkomplexes.

In der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef_innen der Länder am 28.10.2020 wurde ein Beschluss zur Bekämpfung  der Covid-19-Pandemie gefasst.

Dieser sieht in Ziffer 5. Satz 1  vor, dass Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, ab dem 2.11.2020 bis Ende November geschlossen werden. Dazu zählt unter 5.d. der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit Personen aus demselben Haushalt auf…

Weiterlesen
Weißes Segelboot auf einem See.

Dieser Text wurde von unserem Mitgliedsverein Joersfelder Segel-Club e.V. bereitgestellt.

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020, fand bedingt durch die Corona-Pandemie und die daraus geltenden Einschränkungen das von der Aktion Mensch geförderte “Schnuppersegeln Inklusion 2020” im 2.4mR Kielboot nur im kleinsten Kreis statt. Insgesamt nur 5 teilnehmende Personen, dazu ein Trainer. Alle Auflagen wie Mindestabstand und MNS wurden selbstverständlich beachtet.

Bei herrlichem Herbstwetter mit am blauem…

Weiterlesen
Schwimmer starten ein Rücken-Rennen in der SSE Berlin.

Am Sonntag, dem letzten Tag der Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen für Menschen mit Behinderung 2020 (IDM Para Schwimmen 2020), sind Gina Böttcher gleich zwei neue Weltrekorde gelungen. Die Athletin vom SC Potsdam stellte im Vorlauf über 200 Meter Lagen die neue internationale Bestmarke (S4) auf und übertrumpfte im Finale am Abend ihre eigene Leistung mit einer Zeit von 4:08.80. Ergänzend zum Weltrekord von Elena Krawzow am Vorabend über 50 Meter Brust schließt die IDM 2020…

Weiterlesen